Bauüberwachung

Sachverständigengutachten - Erschütterungsmessungen 

Bauberatungen - Sicherheitskoordinierung

Sachverständigen-Verband Mitte e.V.

  Home | Vorsorgliche Beweissicherung | Erschütterungsmessungen

Bauschäden | Sicherheitskoordination | Archiv | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Beschreibung / Referenzliste (letzte Aktualisierung 27.12.2017)

Erschütterungsmessungen

Seit Januar 2010 habe ich meine Leistungen auf Bauwerkserschütterungsmessungen nach DIN 4150 - Teil 3 erweitert.

Bei dieser Messung werden die aus der Ferne und unmittelbaren Umgebung über den Untergrund übertragenen mechanischen Schwingungen mit potentiell schädigender oder belästigender Wirkung (Erschütterungen) in Gebäuden ermittelt. Teil 3 dieser Norm bezieht sich auf die Einwirkung auf bauliche Anlagen.

Gemessen wird der zeitabhängige Verlauf der Schwinggeschwindigkeit v(t) in mm/s in der vertikalen und in den beiden horizontalen Raumkomponenten. Hierfür werden geeichte und normierte Sensoren verwendet, die den Anforderungen der DIN 45669-1 entsprechen.

Anwendungsbereiche finden sich überall, wo Erschütterungen erzeugt werden, welche zu erheblichen Schäden an baulichen Anlagen führen könnten, z.B. bei
Bauarbeiten (Schlag- und Vibrationsrammungen, Bodenverdichtungen, Abbrucharbeiten, Sprengungen), usw.


Durchgeführt habe ich diese Arbeiten unter anderem im/in:

1.denkmalgeschützen Bereich

  • Potsdam - Charlottenstraße / Wohnhäuser
  • Französiche Kirche
  • Friedrich Ebert Straße- Potsdam
  • Krankenhaus - Potsdam
  • Sanssouci-Kutscherhaus/Besucherzentrum
  • Marienkirche in Strausberg
  • Templin
  • Pumpwerk Neutornow
  • Buchhorst, Strausberg
  • Alt Moabit 141, Berlin im Baugrubenbereich  Innenministerium
  • Tegeler Hafen Klappbrücke
  • Stadtkern Templin
  • Woelckpromenade in Berlin
  • Ostbahnhof, An der Ostbahn, Berlin

2. Wohn- und Bürogebäude

  • Luckenwalde - Wehranlage der Nuthe
  • Potsdam - Bertinistraße, Ringstraße
  • Berlin Schönefeld - Frachthalle BBI
  • OD Nauen
  • OD Ziltendorf
  • Neustädter Havelbucht, Wall am Kietz
  • Wehranlage Luckenwalde
  • Breitscheidstraße Potsdam/Babelsberg
  • Gaillardstraße, Stadt Berlin
  • Humboldtbrücke Potsdam
  • Templin, Märkische Straße
  • Dieselstraße Potsdam
  • Berlin, Alte Jakobstrasse
  • Potsdam, Am Brauhausberg
  • Werder, Bliesendorfer Straße
  • Erschließung Max Planck Straße Potsdam
  • Beeskow, Wiesenring/Ecke Zeppelinstraße
  • Berlin, An der Ostbahn
  • Ostseebad Bansin
  • Wehr Gnevsdorf
  • Liebenwalde...usw.

Dipl.-Ing. Jürgen Fritz    E.-Thälmannstr.5    15306 Seelow